Der Ci-29 85273 der EF Walburg (zuletzt DR 60 50 99-19 129-4) wurde am 19.04.2006 in Walburg aufgenommen. Er wurde nach der Auflösung des Vereins an die Firma "Die Bahnmeisterei" verkauft und am 20.04.2006 nach Heilbronn abtransportiert.

 

Im Jahr 2007 wurde der Wagen an das Bioenergiedorf Siebeneich (Nähe Heilbronn) weiterverkauft, wo der Wagen innen als Besenwirtschaft ausgebaut wurde. Das obere Bild zeigt den Innenraum im Jahr 2016, das untere ein Anschriftendetail des sich immer noch äußerlich im DR-Zustand befindlichen Wagens.

Zurück